Seiten dieses Blogs

Freitag, 5. Dezember 2014

Aus aktuallem Anlass


Kommentare:

  1. Sie spielen hier zwar auf Thüringen an, aber haben Sie bei
    "Sozialistischer Einheitspartei" nicht auch die CDU vergessen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ganz mit Ihnen.
      Gerne auch noch Teile der kath. Kirche und der Protestanten.

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen