Seiten dieses Blogs

Dienstag, 4. Februar 2014

Oh je, armer Don Bosco

Die neue Armut hat die Heiligenverehrung erreicht. Einst wurden sie in feierlichen Prozessionen durch die Straßen der Stadt begleitet und verehrt. In diesem Jahr transportieret man den hl. Don Bosco in einem Möbelwagen und in der Straßenbahn; wie hier dokumentiert durch Fotos vom 1. Februar 2014 aus Mailand.






Kommentare:

  1. Das was hier transportiert wird ist nicht der echte don Bosco sondern nur eine kleine reliquie.

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Straßenbahn ist jetzt bitte nicht wahr!

    AntwortenLöschen